Bettina Sucher-Freinberger Schriftzug
Persönlichkeitsentwicklung
Management-Seminare > Masterclass-Sales

Die Kunst des Verhandelns B2B

Kompetitiv. Innovativ. Kooperativ.

Was & für wen?
Worum geht‘s?
  • Um gut und gerne verkaufen bzw. verhandeln zu können
  • B2B - Verkaufen und Verhandeln im Geschäftskundenbereich
  • Um den Unterschied zwischen verkaufen und verhandeln zu erfahren, zu erkennen und einzusetzen
  • Agil auf rasche Veränderungen, wechselnde Gesprächspartner, geforderte Kennzahlen sowie Erfolgs- und Zeitdruck reagieren zu können
  • B2C – Verkaufen an Konsumenten
  • Um begeistert, engagiert und kompetent zu verkaufen
  • Informieren, beraten und verführen zu können, anstatt zu sagen: „Homma net!“
  • Online-Bestellmöglichkeiten versus persönliche Kundenkontakte – wie Beides miteinander ergänzt bzw. verbunden werden kann
  • Das Masterclass-Sales Programm greift diesen Wandel aktiv auf und bringt Klarheit und Kraft in verändernde Kundenbeziehungen
  • Es zeigt äußerst kluge Wege auf, die Sie gewinnbringender und stressreduzierter Ziele erreichen lässt
Worum geht‘s nicht?
  • Gekünsteltes Verhalten („Stimmt´s, Sie kommen von einem Seminar…!“)
  • Alles tun müssen, was Kunden verlangen
  • Gewohnheiten als Ausrede benützen warum etwas nicht geht
  • Die Überzeugung, dass man Kunden alles gratis reinstopfen muss, damit sie zufrieden sind
  • Verleugnen der eigenen Persönlichkeit
  • Nostalgie („Früher war alles besser“)
  • Arroganz mit Kompetenz verwechseln
  • Rechthaberei
  • Ballspiele u. Ä.
Für wen ist es?
  • Für alle die etwas zu verkaufen ...
  • ... und zu verhandeln haben:
  • CEO´s, COO´s, CFO´s, Controller, Key Account Manager, Sales Manager, Retailer, Customer/Shopper Service, Store Manager, Promoter, Customer Advisor…
  • Termin & Location nach Vereinbarung
  • 3+1 Tag/e (Beginn 1. Tag 9 Uhr, Ende letzter Tag 17 Uhr)
  • Ziel: Fokussiert, klug & gewinnbringend verhandeln
  • Teilnehmeranzahl: 6-12 Personen Nächtigung erforderlich
  • Kann separat oder in Kombination mit dem B2C-Modul gebucht werden

Ermöglicht & fördert:

  • Gesunde Umsätze und steigende Gewinne
  • Blick für Wesentliches und Entscheidendes
  • Professionelle Handlungsfähigkeit in schwierigen, herausfordernden Situationen

Erspart & verhindert:

  • Häufige Terminwiederholungen ohne Ergebnisse
  • Zeitraubendes Interesse für Nebenschauplätze
  • Hohe Investitionen ohne entsprechende Gegenleistung

Wie werden die Inhalte erlernt?

  • Zunächst wird die Verhandlungssystematik erarbeitet. Danach wird an fiktiven sowie realen Beispielen gearbeitet. Anhand von Verhandlungssimulationen wird gewährleistet, dass nach dem Seminar im B2B/Business to Business Geschäftskundenbereich Erfolge prompt erreicht werden.

Was kann verhandelt werden?

  • Umsatzziele, Auftragssummen, Sortimente, Listungen, Konditionen, Investitionen, Boni
  • Vertragsbedingungen, Autorisierungen, Präsentationsflächen, Mediainvestitionen, Visualisierungen & Merchandising, Personal zur Unterstützung von ausgewählten Aktivitäten, Dienstleistungen
  • Visionen, Strategien, Projekte, Budgets
  • Berufliche Positionen bzw. Aufgabenbereiche, Gehälter
  • Deadlines, Guidelines
  • Interne sowie externe Themen
  • Alle Arten von Uneinigkeiten unter Berücksichtigung vorhandener Compliance Guidelines

Download Folder Masterclass-Sales